2014 Hauptversammlung VdK- Krauchenwies

 

VdK Sozialverband

 

Ortsverband  Krauchenwies

 

Jahreshauptversammlung vom 22.03.2014 im Gasthaus Krone in Krauchenwies

 

Begrüßung

 

Der 1. Vorsitzende Claus Bergermann konnte nur 27 Personen begrüßen, folgende Vorstands-und Stellvertretende Vorstands-Mitglieder waren anwesend: Elmar Birkenmaier, Elli Birkenmaier, Peter Würth, Gabi Kernler, Hans Kernler, Peter Lutz und Margret Kerle. Ewald Müller, Alfred Brugger,Helga Brugger, Waltraud Würth

 

Außerdem den Kreisvorsitzenden Herrn Bohner,  Herrn Bürgermeister Spieß und Herrn Möhl von der Schwäbischen Zeitung.

 

Tätigkeitsbericht des 1. Vorsitzenden

 

Im vergangenen Jahr wurden 3 Vorstandsitzungen abgehalten

 

Es gab 2 Sterbefälle

 

3 Austritte, 15 Neueintritte,

 

insgesamt 147 Mitglieder im Ortsverband Krauchenwies

 

Alle Veranstaltungen im vergangenen Jahr sehr gut abgelaufen und werden im kommenden Jahr so beibehalten

 

Kassenbericht des Ortsverbandkassierer

Bericht von Kassier Peter Würth über Einnahmen, Ausgaben und Kassenstand.

Bericht der Kassenprüfer

 

Kasse von Alfred Brugger und Ewald Müller geprüft, alles in  Ordnung

 

Entlastung der Vorstandschaft

 

Der Vorstandschaft wurde einstimmig Entlastung erteilt

 

Neuwahlen der Vorstandschaft

 

Herr Bürgermeister Spieß führte die Wahl durch.

 

  1. Vorsitzender Claus Bergermann

  2. Vorsitzender Elmar Birkenmaier

    Kassierer Peter Würth

    Schriftführerin Gabi Kernler

    Frauenvertreterin Elisabeth Birkenmaier

    Stellvertretende Frauenbeauftragte Waltraud Würth

    Beisitzer Hans Kernler, und Margret Kerle

    Kassenprüfer Alfred Brugger, Ewald Müller und Helga Brugger

    wurden einstimmig wiedergewählt

    Grußworte des Herrn Bürgermeister

    Herr Spieß hält eine kleine Ansprache und bedankt sich für die gute Zusammenarbeit

    Ehrungen

    Der Kreisvorsitzende Herr Bohner führte die Ehrungen durch.

    6 Mitglieder wurden für 10 Jahre Mitgliedschaft geehrt und erhielten das  silberne Treueabzeichen, 1 Flasche Wein für Herren und Blumen für Damen.

    Grußworte des Herrn Kreisvorsitzenden

    Herr Bohner hält eine kleine Ansprache

    Verschiedenes, Wünsche und Anträge

    Waltraud Würth, Elli Birkenmaier, Helga Brugger und Gabi Kernler erhalten einen Blumenstrauß für die Unterstützung bei verschiedenen Veranstaltungen.   

          Im Anschluss  fand der Kaffeenachmittag statt

 

Bericht (mö) Schwäbische Zeitung vom 25.3.2014