Copyright © Bild und Text: Peter Würth

Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass bei der VdK – Mitgliederversammlung/Veranstaltung/Sommerfest/Weihnachtsfeier/Adventsfeier usw. - , Fotos und/oder Filmaufnahmen (Tonaufnahmen) angefertigt werden.

Das erstellte Bild- und/oder Filmmaterial darf uneingeschränkt veröffentlicht werden. Falls Sie nicht möchten, dass Fotos und/oder Filmaufnahmen (Tonaufnahmen) von Ihnen gemacht werden, geben Sie bitte dem Fotografen Bescheid.

Siehe Intranet: VdK - Aushang für Veranstaltungen - Nutzung Fotos usw.

Im Ordner Datenschutz Ehrenamt finden Sie nun ein Muster für einen Aushang, den Sie für VdK Veranstaltungen usw. nutzen können. Er enthält den Hinweis auf die Nutzung von Fotos usw.

25.07.2018 10:38

Pfeil, Stefan

VdK- Ortsverband Krauchenwies

Links zu Veranstaltungen mit Bild und Text

Der Sozialverband VdK - eine starke Lobby!

Der Sozialverband VdK ist mit 1,7 Millionen Mitgliedern der größte Sozialverband in Deutschland. Er vertritt die Interessen von Menschen mit Behinderungen, chronisch Kranken, Seniorinnen und Senioren, Patientinnen und Patienten gegenüber der Politik und an den Sozialgerichten.

Ob Gesundheits-, Rente- und Pflegereform, Behinderten- oder Arbeitsmarktpolitik - der Sozialverband VdK bringt seine Erfahrung in die Gremien der Bundes- und Landesparlamente ein, damit sozial Schwache zu ihrem Recht kommen.

Unser Ortsverband wurde im Jahr 1948 zur Förderung und Fürsorge für Kriegsopfer, Kriegshinterbliebene sowie Kriegs- und Körpergeschädigte gegründet. Wir feierten am 25.04.2009 unser 60 jähriges Bestehen.

Im Laufe der Jahre haben sich Ziele und Aufgaben des Sozialverbandes VdK erweitert und geändert und heute stehen.

  • die soziale Interessenvertretung
  • der VdK Sozialrechtsschutz
  • kulturelle, gesellschaftliche und gesellige Betreuung unserer Mitglieder im Vordergrund

 

 

 

 Sozialversicherungsrecht
  • Arbeitslosenversicherung
  • Krankenversicherung
  • Pflegeversicherung
  • Rentenversicherung
  • Unfallversicherung

Schwerbehindertenrecht, Versorgungsrecht

  • Impfgeschädigte
  • Kriegsopfer, Hinterbliebene
  • Opfer von Gewalttaten
  • Wehr-/Zivildienstgeschädigte
  • Ihr Antrag auf Erwerbsminderungsrente abgelehnt worden ist
  • Sie mit der Einstufung Ihres Grades der Behinderung nicht einverstanden sind
  • Ihr Antrag auf Pflegeleistungen abgelehnt worden ist
  • Sie um die Anerkennung eines Arbeitsunfalls oder einer Berufskrankheit kämpfen müssen
  • und vieles mehr unter https://www.peter-wuerth.de/

Der VdK als größte gemeinnützige und überparteiliche Selbsthilfeorganisation für alle sozial benachteiligte, behinderte, engagierte und interessierte Menschen kann auch ihr Leben vielleicht erleichtern und bereichern.

Unser Ortsverband hat ca. 160 Mitglieder und auch Sie sind uns als neues Mitglied herzlich willkommen.

Auskünfte, Beratung und Beitrittserklärungen erhalten Sie bei allen Vorstandsmitgliedern.

Wann dürfen wir Sie herzlich willkommen heißen?